CAFÉ KOGI-DER URWALDKAFFEE

Feinster Urwaldkaffee - Kaffeegenuss, der Menschen verbindet


Urwaldkaffee hat es sich zum Ziel gesetzt, herausragende Wildkaffees von indigenen Völkern zu entdecken und gemeinsam mit den Kaffeebauern beste Qualität zu liefern. Diese Kaffees leben den Nachhaltigkeitsgedanken. Die Indianer sind nicht nur Lieferanten sondern Partner.  
Die Kaffees wachsen als Waldkaffee im Einklang mit der Natur unter schattigen Bäumen. Der wunderbare CAFÉ KOGI wächst sogar wild im Wald. Er ist ein Hochlandkaffee aus den Bergen Kolumbiens, der jeden Kaffeeliebhaber begeistern wird.
CAFÉ KOGI ist der vielleicht nachhaltigste Kaffee der Welt. 

Über 1000 Aromen bestimmen den Geschmack von Kaffee. Während des Röstens laufen sehr komplexe Vorgänge ab, die darüber entscheiden, wie bekömmlich ein Kaffee ist.
Bei der industriellen Röstung verbleiben Säuren und Bitterstoffe, insbesondere die Chlorogensäuren, im Kaffee, die ihn für viele Menschen unbekömmlich machen. „Kaffee bekommt meinem Magen nicht!“ Dies liegt nicht am Kaffee, sondern an der Art der Produktion. CAFÉ KOGI ist sehr bekömmlich, das dumpfe Gefühl im Magen, die Unverträglichkeit, gehören der Vergangenheit an.  
Bei schonender Röstung werden diese Stoffe abgebaut bzw. entstehen erst gar nicht. 
Urwaldkaffee wird langsam und schonend geröstet, wie es der Qualität des Rohkaffees angemessen ist. Durch diese traditionelle Verarbeitung  wird die Bildung von Schimmelpilzen und Bakterien verhindert, die bei Massenware ebenfalls ein grosses Problem ist. CAFÉ KOGI ist rein, frei von Schwermetallen und anderen Giftstoffen.

 

Der Kaffee wird mit viel Liebe von den Kogi gepflegt und mit Ritualen beim Wachstum begleitet. Pestizide und Dünger gibt es hier nicht. Bis zum Hafen Cartagena, wo der Kaffee in einen grossen Container kommt, begleiten die Weisen den Kaffee und segnen ihn ein letztes Mal. Die Kogi erhalten einen deutlich über dem Marktpreis liegenden Kaffeepreis und bekommen zusätzlich 20 % des Gewinns. 

Lesen Sie hier mehr über Urwaldkaffee



CAFÉ KOGI "ZHIGONESHI" -Espresso Röstung

FEINSTER ARABICA-HOCHLANDKAFFEE AUS DER SIERRA NEVADA DE SANTA MARTA

  • Hochlandkaffee, Espresso Röstung
  • säurearm und magenschonend
  • ganze Bohne 
  • 100% Arabica, von Hand gepflückt
  • Wildkaffee, im Urwald gewachsen
  • fair gehandelt
  • traditionelle Trommelröstung

Espresso aus 100 % Arabica-Bohnen steht für hohe Qualität, ist aber auch sehr sensibel für Veränderungen der Wassertemperatur. Je heißer das Wasser Ihres Siebträgers, desto fruchtiger wird Espresso ZHIGONESHI. Fortgeschrittene Kaffeekenner und Nerds lieben fruchtige Kaffees, Otto Normalverbraucher empfindet sie eher als "sauer" - ist Geschmackssache. Wir bereiten Espresso in unserem Showroom mit 90 °C Wassertemperatur zu, so schmeckt er uns und unseren Kunden am besten. Wenn Ihr die Temperatur über einen Drehknopf regeln könnt, ist dies einfach. Bei manchen Siebträgern muss die obere Abdeckung abgenommen werden, darunter befindet sich eine kleine Mutter oder Schraube, an der man den Wasserdruck einstellen kann, der direkte Auswirkung auf die Wassertemperatur hat. Hier eine Übersicht über die Brühtemperatur in Abhängigkeit vom Druck. 

Druck          Boiler         Brühtemperatur
1,1 bar 122 °C 90,4 °C
1,2 bar 123 °C 92,7 °C
1,3 bar 125 °C 93,6 °C
1,4 bar 127 °C 95,1 °C

Wenn Ihr also den richtigen Mahlgrad und die korrekte Menge an Kaffeepulver im Siebträger habt und es 25-30 Sekunden dauert, bis genau die richtige Menge Espresso in der Tasse ist - und der Espresso ist Euch zu fruchtig, dreht die Wassertemperatur runter. 2° C Unterschied macht bereits eine Menge aus!

GESCHMACK

CAFÉ KOGI „ZHIGONESHI“ (ausgesprochen: Dschigoneschi) ist unsere dunkelste, kräftigste Röstung. ZHIGONESHI ist prädestiniert für einen fruchtigen Espresso aus Ihrer Siebträgermaschine. Er ist viel reichhaltiger als die meisten kolumbianischen Kaffees, was aus der Art es Anbaus, der Kaffeevarietät und dem kulturellen Verständnis zum Umgang mit der Natur resultiert. Man schmeckt die Hochwertigkeit von CAFÉ KOGI von der ersten Tasse an. Ein sehr guter Körper, eine leichte Süsse und sehr feine, spitze Säure vereinen sich zu einem Kaffee mit edlem Charakter. Mittelkräftig und sehr facettenreich in den Aromen treffen Sie auf einen vollmundigen Kaffee mit langem positiven Nachgeschmack. Aus den vielfältigen Aromen, auf die wir treffen, treten insbesondere Kakao- und ausbalancierte Fruchtaromen, etwa Orange, sowie feine Schokolade hervor.

CHF 37.90

CHF 37.90 / kg
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Café Kogi "ZHIGONESHI" weiterempfehlen

CAFÉ KOGI "SEIVAKE"

FEINSTER ARABICA-HOCHLANDKAFFEE AUS DER SIERRA NEVADA DE SANTA MARTA

 

  • Hochlandkaffee für die Zubereitung mit Vollautomaten (Kaffeemaschine mit integrierter Mühle für Kaffee, Espresso, Cappuccino etc.)
  • säurearm und magenschonend
  • 100% Arabica, von Hand gepflückt
  • Wildkaffee, im Urwald gewachsen
  • fair gehandelt
  • traditionelle Trommelröstung

GESCHMACK
CAFÉ KOGI „SEIVAKE“ ist unsere spezielle Röstung für Kaffeevollautomaten. Er ist ein wenig dunkler geröstet als "ALUNA" für feinsten Filterkaffee. SEIVAKE schmeckt fruchtig mit angenehm milder Säure. Er ist viel reichhaltiger als die meisten kolumbianischen Kaffees, was aus der Art des Anbaus, der Kaffeevarietät und dem kulturellen Verständnis zum Umgang mit der Natur resultiert. Man schmeckt die Hochwertigkeit von CAFÉ KOGI von der ersten Tasse an. Ein sehr guter Körper, eine leichte Süsse und sehr feine, spitze Säure vereinen sich zu einem Kaffee mit edlem Charakter. Mittelkräftig und sehr facettenreich in den Aromen treffen Sie auf einen vollmundigen Kaffee mit langem positiven Nachgeschmack. Aus den vielfältigen Aromen, auf die wir treffen, treten insbesondere Kakao- und ausbalancierte Fruchtaromen, etwa Orange, sowie feine Schokolade hervor.

CHF 37.90

CHF 37.90 / kg
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Café Kogi "SEIVAKE" weiterempfehlen



CAFÉ KOGI "ALUNA"

FEINSTER ARABICA-HOCHLANDKAFFEE AUS DER SIERRA NEVADA DE SANTA MARTA

  • Hochlandkaffee für die Filterzubereitung
  • säurearm und magenschonend
  • 100% Arabica, von Hand gepflückt
  • Wildkaffee, im Urwald gewachsen
  • fair gehandelt
  • traditionelle Trommelröstung

GESCHMACK

CAFÉ KOGI „ALUNA“ als Filterkaffee eher hell geröstet und schmeckt fruchtig mit angenehm milder Säure. Er ist viel reichhaltiger als die meisten kolumbianischen Kaffees, was aus der Art des Anbaus, der Kaffeevarietät und dem kulturellen Verständnis zum Umgang mit der Natur resultiert. Man schmeckt die Hochwertigkeit von CAFÉ KOGI von der ersten Tasse an. Ein sehr guter Körper, eine leichte Süsse und sehr feine, spitze Säure vereinen sich zu einem Kaffee mit edlem Charakter. Mittelkräftig und sehr facettenreich in den Aromen treffen Sie auf einen vollmundigen Kaffee mit langem positiven Nachgeschmack. Aus den vielfältigen Aromen, auf die wir treffen, treten insbesondere Kakao- und ausbalancierte Fruchtaromen, etwa Orange, sowie feine Schokolade hervor.

Wählen Sie bitte ganze Bohne oder gemahlen!

CHF 37.50

CHF 37.50 / kg
  • 1 kg
  • z.Z. leider nicht verfügbar